New's und Facts - Schweiz-Ungarn

 

März 2018 - Immobilien am Balaton so teuer wie in Budapest

Rekordpreise in den angesagten Orten am Plattensee

Besonders in den angesagten Ortschaften des Balaton werden zahlreiche Immobilien zu Preisen wie in der Hauptstadt angeboten. Nicht nur in Siófok sondern auch in Balatonlelle, Balatonföldvár und Zamárdi werden Rekordpreise beim Verkauf von Häusern und Wohnungen erzielt.

Die Käufer interessieren sich vor allem für neu gebaute oder renovierte Immobilien, hieß es im staatlichen Fernsehen. Am Ezüstpart von Siófok werden Immobilien für Preise von 600-800 Tausend Forint (CHF 2'300 - CHF 3'000) pro Quadratmeter angeboten und gehen reissend weg, sagte der Leiter eines der grössten Maklerbüros der Region. Die meisten Anfragen gehen für Immobilien in der Kategorie 25-35 Millionen Forint (CHF 96'000 - CHF 135'000) ein, grosses Interesse besteht aber auch für Luxus-Wohnungen und Häuser in der Preiskategorie um 100 Millionen Forint (ca CHF 380'000)

Die neu gebauten Wohnungen und Häuser werden in der Regel schlüsselfertig übergeben, ein wichtiges Kriterium bei der Vermittlung. Ebenso wichtig seien die Nähe zum Plattensee und ein schönes Panorama.

News Frühling 2018

DIE HAUSPREISE IN UNGARN STEIGEN UM 14 % GEGENÜBER DEM VORJAHR ! 

 

In Ungarn stiegen die Preise für Wohnimmobilien im Vergleich zum Vorjahr um durchschnittlich 14 Prozent, was laut einer von der ungarischen Hypothekenbank FHB herausgegebenen vergleichenden Analyse der Wohnungspreise in der EU den größten Anstieg in einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union darstellt.

 

Auch der HUNGARY HOUSE PRICE INDEX steigt dieses Jahr wieder moderat an.

Ein Kuss sorgt für Ektase - Ab Januar 2016 ist hier in Ungarn das staatliche Wohneigentum-Förderprogramm für Familien mit dem Namen CSOK (Kuss) angelaufen.

Dieses Programm ermöglicht ungarischen Familien mit 1-3 Kinder den einmaligen Bezug vom bis zu 10 Mio. Forint (kostenlos!) für den Erwerb von Wohneigentum. Weitere 10 Mio. Forint können zu einem minimalen Zins zusätzlich bezogen werden wenn die dafür geforderten Voraussetzungen erfüllt sind.

Es ist natürlich abzusehen dass dieses Programm eine "Preisexplosion" und eine enorme Nachfrage bei den günstigeren Immobilien auslösen wird. Bis heute ist die Nachfrage und auch der Verkauf schon merklich angestiegen. Analysten gehen von einem 5% -15%  Preisanstieg für Immobilien auf dem Land aus, in Städten dürfte der Preis Anstieg noch deutlicher ausfallen.

Wer also noch ein günstiges Haus hier in Ungarn erwerben möchte sollte nicht mehr allzulange überlegen.


Quelle

http://csakanoknek.hu/

 

Neu - Trauriger Europarekord: Fast jeder vierte Schweizer Rentner lebt in Einkommens-Armut

 

Die Schweiz ist reich. Und doch: Viele Rentner leben in Armut, wie eine OECD-Studie zeigt. Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung hat diese Woche eine Studie über Altersarmut veröffentlicht. Der Schock-Befund für die Schweiz: In keinem europäischen Staat leben mehr Rentner in relativer Einkommensarmut als in der Schweiz. 


Fast jeder vierte Schweizer Rentner (23,4 Prozent aller Über-65-Jährigen) hat pro Monat weniger als die Hälfte des mittleren Einkommens zur Verfügung. Damit befindet sich die Schweiz im Europa-Vergleich weit abgeschlagen hinter Staaten wie der Türkei (18,4 Prozent), Slowenien (15,9 Prozent) und Estland (12,6 Prozent) - Und  Ungarn mit  nur  8,6 Prozent schneiden im Vergleich sehr gut ab.
Quelle: - Blick  / OECD)

 

Diese Studie ist wohl mit einer der Gründe die  Ungarn als Auswanderungsland auch für immer mehr Schweizer Bürger attraktiv machen.

 

Die Vorzüge von Ungarn gegenüber anderen Destinationen im Überblick:

 

  • Günstige Anschaffung einer eigenen Immobilie

  • Keine Hypotheken und Zinsbelastung

  • Geringe Steuerbelastung

  • Für Personen ab 65 Jahren sind öffentlichen Verkersmittel kostenfrei

  • Niedrige Lebenskosten

  • Günstige Versicherungen / Krankenkassen

  • Günstige KFZ Steuer

  • Gute Medizinische Versorgung

  • Günstige Pflegeheime / Altersresidenzen

 

Eine Schweizer AHV-Rente reicht in Ungarn aus um gut und sorgenfrei zu Leben

 

 

Ungarn auch im Alter würdevoll leben