I'm a title. Click here to edit me

Party und Nachtleben in Ungarn, Balaton

Party und Nachtleben in Ungarn, Balaton

Die meisten Partypeople zieht es an das Südufer des Plattensees, wo der Seeboden so flach ist, dass man zum Schwimmen einige hundert Meter hinauswaten muss. Hier lernt man Segeln und Surfen bei Wassertemperaturen von über 25 Grad Celsius. Oder man lernt trinken, ohne umzufallen. Mit anderen Worten: Wasserspaß und Party ohne Ende! In Siófok gibt es zwei große und etliche mittlere und kleine Clubs. In den beiden angesagtesten Clubs Palace und Flört wird hauptsächlich Techno und Dance aufgelegt, und sogar bekannte Szene DJ ´s aus Deutschland, den Niederlanden oder England legen hier auf. Sido, Sammy Deluxe, DJ Tomekk, DJ Tiesto, Deep Dish, ATB, VIVA Clubrotation, Global Deejays, DJ Tocadisco, DJ Sammy sind nur einige von davon. Das Palace ist eine der größten Diskotheken Ungarns. Legendär aber auch die Schaumpartys in diesem Club, ein Muss für Partygänger, denn hier bleibt kein T-Shirt trocken. Dazu gibt es die größte Schaummaschine Europas. Natürlich gibt es auch andere Party-Standards, die für jeden Balaton-Party-Urlauber ein Muss sind, wie zum Beispiel die europaweit-bekannte Single-Party im Flört. In der Stadt findet man aber auch für jeden anderen Musikgeschmack etwas. Achtziger, Black und sogar deutsche Stimmungshits werden hier gespielt. Die drittgrößte Diskothek am Südufer befindet sich in Balatonmáriafürdö. Das dortige Black Magic liegt direkt im Zentrum des Ortes und bietet abwechslungsreiche Themenpartys. In den Ferienorten des Südwestufers sieht man in fast jedem Ort Plakate und Flyer des Black Magic, in denen die aktuellen Events angekündigt werden.

 

Besonders angesagt im Balaton Nachtleben sind die Open Air Festivals. Das Coca Cola Beach House Festival ist das bekannteste Festival am Balaton. Hier kann am Wochenende in Siofok am Strand unter freiem Himmel gefeiert werden. Aber auch das legendäre Balaton Sound Festival in Zamardi ist ein echtes Highlicht im Sommer.